Der Begriff Physiotherapie kommt aus dem altgriechisch φύσις phýsis auf deutsch Natur, Körper und θεραπεία therapeía auf deutsch Dienen, Pflege, Heilung, somit bedeutet der Begriff im wahrsten Sinne Wiederherstellen der natürlichen Funktion

Nachdem ich vor 5 Jahren erfolgreich meine Tierheilpraxis mit dem Schwerpunkt Ernährung aufgebaut habe, habe ich mich 2020 dazu entschieden, in dem Bereich der Physiotherapie fortzubilden. 

Mein Ziel ist es dem Tier durch gezielte Behandlungen zu helfen, Heilungsprozesse zu beschleunigen und die Mobilität zu erhalten. Bei mir bekommen Sie keine 0815 Behandlung. Ich schaue mir jedes Tier individuell an, gehe auf seine Beschwerden sowie Bedürfnisse ein und stimme die Therapieform so auf das Tier ab, dass es sich bei mir wohl fühlt und wir die Lebensqualität sowie Belastungsfähigkeit steigern.

Folgende Therapieformen biete ich an:

  • Manuelle Therapie
  • Aktive & Passive Bewegungstherapie
  • Gerätetraining
  • Training von Kraft & Koordination
  • Propriozeptives Training
  • Lymphdrainage
  • Massagen
  • Unterwasserlaufband


Wenn Sie vor der Beratung noch Fragen haben dann setzen Sie sich mit mir in Verbindung - Kontakt
Bitte bringen Sie zu unserem ersten Termin alle Unterlagen (Röntgenbilder, Befunde, MRT) mit

Montags finden Sie mich immer in der Tierphysiopraxis in der Kapellenstr. 4, 82256 Fürstenfeldbruck ansonsten arbeite ich mobil im Großraum München

Preise